Remedy Naturheilzentrum

Remedy Naturheilzentrum

für Pferde · Hunde · Katzen

 

Steinern 9d

22956 Grönwohld

 

Tel.: (+49) 04154 - 70 70 130

info@remedy-naturheilzentrum.de

 

Akupunktur für Pferde und Kleintiere - Praxiswoche mit Zertifizierung

 

6-Tage-Intensivkurs für Teilnehmer mit Vorkenntnissen

Datum: 30.10. bis einschl. 04.11.2017

 

Ort: Remedy Naturheilzentrum für Pferde ∙ Hunde ∙ Katzen

Dozentin: Martina Kräcker

Teilnehmeranzahl: bis max. 10 Teilnehmer

Über die Referentin

 

Martina Kräcker erlangte die fachliche Qualifikation der Akupunktur (TCM) für Groß- und Kleintiere bei dem Ausbildungsinstitut AKUVETT im Odenwald.

 

Anschließend ließ sie sich an der Lehreinrichtung für alternative Tiermedizin (ATM) in Bad Bramstedt ausbilden.

 

Die Spezialisierung erfolgte in den Fachbereichen Tierheilkunde für Pferde sowie Hunde und Katzen.

 

Sie besitzt eine Kleintierpraxis mit integriertem Therapiezentrum für Pferde - das Remedy® Naturheilzentrum in Grönwohld bei Hamburg.

 

Der Schwerpunkt in den angewandten Therapien liegt nach wie vor in der Akupunktur.

Inhalt

 

Der Praxiskurs richtet sich an angehende Tierheilpraktiker, bereits praktizierende Tierheilpraktiker, Tiertherapeuten oder auch an naturheilkundlich Interessierte mit Vorkenntnissen in der Akupunktur.

 

Die meisten tierheilpraktischen Ausbildungseinrichtungen unterrichten oft nur schwerpunktmäßig theoretisches Wissen in der Akupunktur. Praktische Erfahrungen kommen häufig zu kurz und damit beginnt das Dilemma.

 

Das hart erkämpfte theoretische Wissen liegt meist brach, es fehlt an Routine, die die Praxis voraussetzt.

 

In diesem Kurs wird Ihr Wissen nicht nur aufgefrischt sondern von Anfang an in die Praxis umgesetzt. Ohne Probleme werden Sie nach Beendigung des Kurses selbstsicher in der Akupunktur (TCM) für Tiere erfolgreich tätig sein können.

 

Wir arbeiten direkt an Pferden und Hunden.

 

Die Anwendung der Akupunktur nach den 5 Wandlungsphasen und die entsprechende Diagnose nach der TCM stehen hierbei im Mittelpunkt.

 

Anamnesen, Untersuchungsgänge (u. a. Triggerpunkte), Akupunkturpunkte, Meridianverläufe, Akupunkturnadeln, Stichtechniken, Moxa und Laserakupunktur werden thematisiert und von allen Teilnehmern praktiziert.

 

Der Abschluss dieses Intensivkurses endet mit einer mündlichen Prüfung.

 

Die Teilnehmer erhalten ein hauseigenes Zertifikat.

6-Tage-Intensivkurs

 

Montag

10.00 – ca. 17.00 Uhr

Überprüfung des theoretischen Wissens, evtl. Ergänzung und Aufarbeitung:

Ying und Yang

Acht Leitkriterien

Pathogene Faktoren

Emotionen

Wandlungsphasen/ Funktionskreise

Meridiane und unpaarigen Leitbahnen

 

Dienstag

09.00 – ca. 17.00 Uhr

Praktische Vorgehensweise bei der Untersuchung, erste Praxisfälle und Anwendung des bereits Erlernten, Diagnose, Festlegen der ersten Akupunkturpunkte und Lokalisation

 

Mittwoch

09.00 – ca. 17.00 Uhr

Nadelung der ersten Praxisfälle, Aufzeigen und Üben unterschiedlicher Stichtechniken, weitere TCM-Diagnostik an div. Praxisfällen

 

Donnerstag

09.00 – ca. 17.00 Uhr

Bewährte Akupunkturpunkte und Besprechung Ihrer Lage

Grundsätze in der Akupunktur

Verfestigung der Diagnose

 

Freitag

09.00 – ca. 15.00 Uhr

Vertiefung des bisherigen, Übung zur Festlegung der Diagnose und Festlegung der erforderlichen Akupunkturpunkte

 

Samstag

ab 09.00 

Mündliche Prüfung

Preis

 

Die Kosten für den 6-Tage-Intenviskurs für Akupuntur (TCM) betragen 675 Euro inkl. MWST und beinhaltet folgende Leistungen:

Teilnahme am Seminar, Handout, Getränke, Prüfung und Zertifikat

Für Fragen erreichen Sie uns direkt oder über unser Kontaktformular.

Wir würden uns sehr freuen Sie auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen.

 Hier können Sie Ihre Anmeldung zu diesem Workshop downloaden.

 


Remedy® Naturheilzentrum Dozentin Martina Kräcker
Martina Kräcker
 
© Remedy® Naturheilzentrum 25.06.2017